- - voraussichtlich in München

2. Vorbereitungsseminar

- - voraussichtlich in München

Langzeitvolontariat (VIDES Deutschland und VIDES Österreich)

Beim zweiten Vorbereitungstreffen liegt der Fokus auf dem Thema der Interkulturalität. Du und die anderen Freiwilligen werden mehr über interkulturelle Kommunikation erfahren und lernen, wie wichtig diese für euren Einsatz ist. Gespräche zu Einsatzstellen wird es auch wieder geben.

Wichtig ist uns auch, euch zu zeigen, wie die Arbeit der Don Bosco Schwestern eingebettet ist in ein globales Engagement für benachteiligte Kinder und Jugendliche. Dies geschieht auch, indem du Don Bosco, Maria Mazzarello und deren pädagogische Ansätze kennen lernst.

Bei diesem letzten Treffen liegt der Themenschwerpunkt auch auf interkulturelles und globales Lernen und wie Freiwillige ihr Volontariat aktiv gestalten können. Dich und die anderen Freiwilligen informieren wir außerdem über Vorgehensweisen bei der Initiierung und Führung von Projekten, durch die ihr in eurem Einsatz neue Ideen verwirklichen könnt.

Da es ja auch mal zu Schwierigkeiten kommen kann, sprechen wir gemeinsam über mögliche Probleme und Lösungsstrategien, damit ihr auch in schwierigen Situationen gut agieren könnt.

Letztlich weihen wir euch noch in einer praktischen Vorbereitung in Formalitäten bezüglich Versicherung, Visum, Flug, Impfungen etc. ein.

Im Anschluss an das Vorbereitungsseminar findet die Entsendungsfeier der Volontär/innen statt, zu der Verwandte und Freunde herzlich eingeladen sind.

Ort

noch offen

Datum/Zeit

22. bis 24. April 2022
Freitag, 17 Uhr bis Sonntag, 14 Uhr

Zurück zur Übersicht

Um die volle Funktionalität unserer Website zu gewährleisten bzw. unser Angebot zu optimieren, setzt unsere Website Cookies. Weiterlesen …